André Kirbach Düsseldorf
japanische Kalligraphie Wunschjuwele Zen
# K1016


Kalligraphie Wunschjuwele hoju


Tusche auf Papier
Montierung: 195,5 x 48 cm
Showa-Zeit
datiert Showa 13 (1938)

Künstler: Kiryu (unbekannt)


Im ZEN werden die Kunst der Kalligraphie und Malerei als Ausdrucksmittel des momentanen Geisteszustandes praktiziert. Im Vordergrund steht hierbei nicht die künstlerische Qualität, sondern die Übung des Loslassens üblicher Denkstrukturen und das sich Öffnen für die wesentliche Gestalt der Dinge.

Die nach dem Verkünden des Herz-Mantras durch den Bodhisattva Avalokiteshvara vom Himmel regnenden Juwelenblüten hat dieser unbekannte Künstler mit einer spontanen und lebendigen Dynamik ausgedrückt, als wolle er unser Herz mit dem Blick auf die Blütenpracht einer wilden Sommerwiese erfreuen.


€  (1.100) 500,-


Anfrage inquiry